Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
anleitungen:waffen [2019-06-18 15:10]
Falke
anleitungen:waffen [2019-06-18 18:57] (aktuell)
Zeile 50: Zeile 50:
 Wenn ein Rüstungsteil nach dem Ablegen Spuren hinterlassen hat (Hautrötung,​ Striemen, Abschürfungen,​ blaue Flecken) ist der Sitz nicht gut. Gerade auch dann, wenn die "​Schäden"​ auf regelgerechte Kampfhandlungen zurückgeführt werden können. Wenn ein Rüstungsteil nach dem Ablegen Spuren hinterlassen hat (Hautrötung,​ Striemen, Abschürfungen,​ blaue Flecken) ist der Sitz nicht gut. Gerade auch dann, wenn die "​Schäden"​ auf regelgerechte Kampfhandlungen zurückgeführt werden können.
  
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
 ==== Handschuhe ==== ==== Handschuhe ====
Zeile 72: Zeile 72:
  
  
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
 ==== Gelenkschutz ==== ==== Gelenkschutz ====
Zeile 86: Zeile 86:
  
  
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
  
Zeile 113: Zeile 113:
  
  
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
  
Zeile 153: Zeile 153:
 Ein Kite-Schild mit der Breite von 60cm und einer Höhe von 100cm, ohne Buckel, sollte nicht schwerer sein als 3,5 kg\\ Ein Kite-Schild mit der Breite von 60cm und einer Höhe von 100cm, ohne Buckel, sollte nicht schwerer sein als 3,5 kg\\
 und wird wahrscheinlich nicht leichter werden als 2kg . und wird wahrscheinlich nicht leichter werden als 2kg .
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
 ==== Helm ==== ==== Helm ====
Zeile 163: Zeile 163:
 Unter 1,5 mm besteht die Gefahr, dass die Beulen den Kopf berühren. Unter 1,5 mm besteht die Gefahr, dass die Beulen den Kopf berühren.
 Über 2,5 mm besteht die Gefahr, dass keine Beulen mehr im Helm entstehen und das bedeutet bei Wuchtschlägen,​ dass die gesamte Energie auf den Helmträger übertragen wird, entweder auf den Kopf oder auf die (Hals-)Wirbelsäule. Über 2,5 mm besteht die Gefahr, dass keine Beulen mehr im Helm entstehen und das bedeutet bei Wuchtschlägen,​ dass die gesamte Energie auf den Helmträger übertragen wird, entweder auf den Kopf oder auf die (Hals-)Wirbelsäule.
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
 ===== Waffen im Allgemeinen ===== ===== Waffen im Allgemeinen =====
Zeile 183: Zeile 183:
 Die Holzteile bei Waffen sollten mit Leinöl behandelt werden, da so die Flexibilität erhalten bleibt und die Wasserempfindlichkeit abnimmt. Die Holzteile bei Waffen sollten mit Leinöl behandelt werden, da so die Flexibilität erhalten bleibt und die Wasserempfindlichkeit abnimmt.
  
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
 ==== Beiwaffe/​Seitenwaffe ==== ==== Beiwaffe/​Seitenwaffe ====
Zeile 194: Zeile 194:
  
 Ansonsten sollte sie dieselben Bedingungen erfüllen wie die Hauptwaffe.\\ Ansonsten sollte sie dieselben Bedingungen erfüllen wie die Hauptwaffe.\\
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
 ==== Schwert- und Messerscheiden ==== ==== Schwert- und Messerscheiden ====
Zeile 203: Zeile 203:
 Um dies zu erreichen, ist es hilfreich, in die Scheide ein Stück Pelz einzulegen, sodass die Waffe gegen den Strich gezogen wird. Um dies zu erreichen, ist es hilfreich, in die Scheide ein Stück Pelz einzulegen, sodass die Waffe gegen den Strich gezogen wird.
  
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
 ==== Waffenhüllen ==== ==== Waffenhüllen ====
Zeile 210: Zeile 210:
 Auch ein Bogen hat es gerne trocken. Auch ein Bogen hat es gerne trocken.
  
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
 ==== Axt ==== ==== Axt ====
Zeile 227: Zeile 227:
  
 Es macht Sinn den Stil mit Bienenwachs zu behandeln und im unteren Teil mit Rillen zu versehen, um die Griffigkeit zu erhöhen. Es macht Sinn den Stil mit Bienenwachs zu behandeln und im unteren Teil mit Rillen zu versehen, um die Griffigkeit zu erhöhen.
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
 ==== Dolch & Messer ==== ==== Dolch & Messer ====
  
  
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
  
Zeile 260: Zeile 260:
 Die Angel sollte keinen kantigen Übergang zur Klinge haben. Das ist leider meist nicht zu kontrollieren. Die Angel sollte keinen kantigen Übergang zur Klinge haben. Das ist leider meist nicht zu kontrollieren.
  
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
  
Zeile 348: Zeile 348:
  
  
-~~UP~~+[[#top|{{ :up.png}}]]
  
  
Zeile 359: Zeile 359:
  
 Es ist empfehlenswert den Stil mit Bienenwachs zu behandeln und im unteren Teil mit Rillen zu versehen, um die Griffigkeit zu erhöhen. ​ Es ist empfehlenswert den Stil mit Bienenwachs zu behandeln und im unteren Teil mit Rillen zu versehen, um die Griffigkeit zu erhöhen. ​
- 
-~~UP~~ 
- 
  
 [[#top|{{ :up.png}}]] [[#top|{{ :up.png}}]]
  • anleitungen/waffen.1560863412.txt.gz
  • Zuletzt geändert: 2019-06-18 15:10
  • von Falke