Leitfäden für Kämpfer

Für alle

  • Lerne die Namen deiner direkten Mitkämpfer
  • Merke dir die Gruppenbezeichnung, der du angehörst
  • Habe eine Einschätzung von deinen Fähigkeiten in Relation zu denen deiner Mitspieler.
  • Lass dich nicht einschüchtern.
  • Melde dich beim Kommando an und ab. (z.B. wenn du alleine eine Pause machst, wenn du die Flanke wechselst, wenn du die Bewaffnung wechselst).
  • Nachdem du gewonnen hast, orientiere dich neu und zögere nicht, anderswo auf dem Schlachtfeld einzugreifen.
  • Bestätige Kommandos (z.B. mit „Oink“ oder „Jup“ oder „Joh“)

Linien-Kämpfer

  • Halte gleichen Abstand zu deinem Nebenmann
  • Lerne die Namen deiner direkten Mitkämpfer
  • Ausrichten immer nach rechts und links
  • Wer sich rauslehnt, der stirbt
  • Überleben ist wichtiger als Töten
  • Bleibt zusammen
  • Nie schneller sein als der Langsamste
  • Während der Schlacht und der Show nicht reden, sonst hört nimand die Kommandos.
  • Stirb laut
  • Bleibe ruhig
  • Wenn du Freund und Feind nicht unterscheiden kannst, mach sie platt.
  • Wenn deine Positon/Gruppe in der Überzahl ist, gelassen bleiben und gegebenenfalls in die Reserve zurück treten.

Langwaffen-Kämpfer

  • Lerne die Namen deines menschlichen Schutzwalls
  • Stirb laut
  • Bleibe ruhig
  • Wiederhole Kommandos
  • Blicke dich um
  • Wechsle die Position
  • Lenke den Druck der Linie durch deine Aktivität
  • Koordiniere deinen Schutzwall eigenständig und eigeninitiativ, sie sind ein Teil deiner Bewaffnung

Flankenschutz

  • Bleib bei der Linie
  • Habe Geduld

Läufer

  • Wen du nicht besiegen kannst, den verwirre wenigstens
  • Initiative ist Kontrolle
  • Wer stärker ist, muss beschäftigt werden
  • Wenn du hinter der Linie bist:
    • Was hinten kämpft, fehlt vorne
    • Ein gezielt gerufener Name hinter der Linie kann vieles ändern
    • Sei schneller als bessere Gegner und besser als Schnellere (und versenke das Schiff im Hafen)
  • Mach schnell wenn es leicht ist.

Rückendeckung

  • Entferne dich nicht zu sehr von deiner Linie
  • Es reicht die Feinde zu kontrollieren
  • Bilde einen Tunnel wenn ein Durchbruch geschieht
  • Kontrolliere den Raum

Reserve

  • Habe Geduld
  • Halte konstanten Abstand zur Linie
  • Höre auf das Kommando
  • Greife bei einer brechenden Linie nicht zu früh ein
  • Achte auf Runner

Plänkler

  • Gehe kein Risiko ein. Lebend bist du das Chaos im Herzen deiner Feinde
  • Greife synchron mit den anderen Plänklern an
  • Ein gut gewähltes Ziel zerstört die Kampfkraft deiner Gegner (Prestigeziele)
  • Wisse stets, wohin du fliehen kannst

Kommando

  • Lerne die Namen deiner Gruppen
  • Sei laut (und wärme deine Stimme auf)
  • Tu so, als wüsstest du, was du tust
  • Probiere neue Sachen aus
  • Merke dir, was (nicht) funktioniert hat
  • Denke nicht in der Schlacht nach (mach das vorher)
  • Spiele
  • Ergreife die Initiative
  • Gebe deinen Mitspielern ein Feedback, mit dem sie was anfangen können (Trainerfunktion)
    • Beschreibe den Fehler direkt nachdem er beobachtet wurde
    • Mache konkrete Verbesserungsvorschläge
    • Gebe nur Feedback, wenn das auch gewünscht ist
theoretisches/leitfaeden.txt · Zuletzt geändert: 2015-01-11 17:02 von falke

Seiten-Werkzeuge

webbug